Laserschutzbrille CTR 770-1100nm

Artikel-Nr.51302010140
Die Laserschutzbrille CTR, nach DIN EN 207 mit Polycarbonatfilter und einer Tageslichttransmission von 26%, bietet einen Schutz im Wellenlängenbereich von 770-1100nm und ist damit für einen breitbandingen Schutz im Infrarotbereich geeignet. Informationen zu den jeweiligen Schutzstufen: Wellenlänge (
Preis €208.85
excl. Steuern
Bitte Lieferzeit anfragen

Beschreibung

Die Laserschutzbrille CTR, nach DIN EN 207 mit Polycarbonatfilter und einer Tageslichttransmission von 26%, bietet einen Schutz im Wellenlängenbereich von 770-1100nm und ist damit für einen breitbandingen Schutz im Infrarotbereich geeignet.

Informationen zu den jeweiligen Schutzstufen:

Wellenlänge (λ)DIRM
770-800LB5LB5LB5
>800-810LB6LB6LB6
>810-1100LB6LB7LB6
>1100-1800LB1LB1LB1
Wellenlänge (λ)OD
500-7700.5+
770-8105+
>810-11007+
>1100-18001.5+
DIN EN 207
VLT: 26%

VORSICHT:
Niemals direkt in einen Laserstrahl schauen. Die Schutzbrille schützt vor der zufälligen Einwirkung von diffuser oder verstreuter Reflexion der Laserstrahlenergie für maximal 5 Sekunden. Laserschutzbrillen schützen nur den Träger. Jede Person nahe des Arbeitsbereiches sollte einen angemessenen Augenschutz gegen mögliche Einwirkung von reflektierter Strahlenenergie tragen. Eine hellere Beleuchtung des Arbeitsbereiches kann erforderlich sein, wenn die Lichtdurchlässigkeit des Augenschutzes weniger als 20% beträgt.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Wenden Sie sich im Zweifelsfall bitte an Ihren Laserschutzbeauftragten.

Spezifikationen

Hersteller
GMT Europe
Material
Polymer
Gewicht [kg]
0,1
Wellenlänge
770-1100nm
Tageslichttransmission
26%
Farbe
Grün
Norm
DIN EN 207

Laserschutzbrille CTR 770-1100nm

Artikel-Nr.51302010140
Die Laserschutzbrille CTR, nach DIN EN 207 mit Polycarbonatfilter und einer Tageslichttransmission von 26%, bietet einen Schutz im Wellenlängenbereich von 770-1100nm und ist damit für einen breitbandingen Schutz im Infrarotbereich geeignet. Informationen zu den jeweiligen Schutzstufen: Wellenlänge (
Preis €208.85
excl. Steuern
Bitte Lieferzeit anfragen

Beschreibung

Die Laserschutzbrille CTR, nach DIN EN 207 mit Polycarbonatfilter und einer Tageslichttransmission von 26%, bietet einen Schutz im Wellenlängenbereich von 770-1100nm und ist damit für einen breitbandingen Schutz im Infrarotbereich geeignet.

Informationen zu den jeweiligen Schutzstufen:

Wellenlänge (λ)DIRM
770-800LB5LB5LB5
>800-810LB6LB6LB6
>810-1100LB6LB7LB6
>1100-1800LB1LB1LB1
Wellenlänge (λ)OD
500-7700.5+
770-8105+
>810-11007+
>1100-18001.5+
DIN EN 207
VLT: 26%

VORSICHT:
Niemals direkt in einen Laserstrahl schauen. Die Schutzbrille schützt vor der zufälligen Einwirkung von diffuser oder verstreuter Reflexion der Laserstrahlenergie für maximal 5 Sekunden. Laserschutzbrillen schützen nur den Träger. Jede Person nahe des Arbeitsbereiches sollte einen angemessenen Augenschutz gegen mögliche Einwirkung von reflektierter Strahlenenergie tragen. Eine hellere Beleuchtung des Arbeitsbereiches kann erforderlich sein, wenn die Lichtdurchlässigkeit des Augenschutzes weniger als 20% beträgt.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Wenden Sie sich im Zweifelsfall bitte an Ihren Laserschutzbeauftragten.

Spezifikationen

Hersteller
GMT Europe
Material
Polymer
Gewicht [kg]
0,1
Wellenlänge
770-1100nm
Tageslichttransmission
26%
Farbe
Grün
Norm
DIN EN 207